Bookmark

SOS-Tricks bei einer Erkältung

Kaum wird es draußen kälter, beginnt die Erkältungszeit: Jeder niest und hustet. Wenn es dann auch in deinem Hals zu kratzen beginnt, weißt du: Eine Erkältung steht bevor. Hier findest du Tipps, die bei einer Erkältung wirklich helfen.

SOS-Tricks bei einer Erkältung

Keiner bleibt verschont

Irgendwann trifft es Jeden einmal. Im Schnitt leiden Erwachsene zwischen zwei und vier Mal pro Jahr an einer Erkältung. Im Vorschulalter liegt die Zahl sogar bei etwa zehn Infekten pro Jahr. Damit erlebst du in deinem Leben bis zu 300 Erkältungen.

Oder anders ausgedrückt: Du verbringst etwa vier Jahre mit Husten, Schnupfen und Heiserkeit.

Erkältung oder Grippe: Wo liegen die Unterschiede?

Viele Menschen kennen den Unterschied zwischen einer Grippe und einer Erkältung nicht – „Ist doch dasselbe, oder?“ Nein!

Bei einer Erkältung handelt es sich um einen grippalen Infekt der duch einen von etwa 30 Virentypen ausgelöst werden kann.

Eine echte Grippe wird von Influenzaviren ausgelöst. Sie kann im schlimmsten Fall zu einer Lungenentzündung führen. Das macht die Grippe für Menschen mit einem schwachen Immunsystem auch gefährlicher. Glücklicherweise gibt es eine Grippe-Impfung. Gegen eine Erkältung kann man sich allerdings nicht impfen lassen.

Ein großer Unterschied der beiden Erkrankungen: Eine Erkältung bahnt sich meistens langsam an – die Symptome nehmen nach und nach zu. Die Grippe beginnt oft plötzlich und dann sofort mit starken Symptomen. Oft kommt bei einer Grippe auch hohes Fieber dazu – bei einer Erkältung bleibt das meist aus.

Bist du dir nicht sicher, ob du nur eine Erkältung oder doch eine Grippe hast, kannst du das von einem Arzt abklären lassen und dir gegebenfalls Medikamente verschreiben lassen.

Wie schütze ich mich und andere vor einer Ansteckung

Das beste Mittel zur Vorbeugung einer Erkältung ist Hygiene: Richtiges Händewaschen, wenig ins Gesicht fassen und Desinfektion von Oberflächen wie Bildschirmen und Griffen sind die besten Hilfsmittel.

Sollte es dich trotz alles Vorsicht doch mal erwischt haben: kannst du unsere Tipps aus dem Video benutzen!

Niese und Huste außerdem in deinen Ellenbogen und nicht in die Hand – so gibst du weinger Viren über die Hände an deine Mitmenschen weiter. Dann bleiben sie wenigstens gesund!