Bookmark

Smoothies für ein starkes Immunsystem

Smoothies sind für viele Frauen Teil der schnellen und gesunden Ernährung. In nur einem Getränk kannst du so eine Tagesportion an Obst und Gemüse zu dir nehmen – und lecker sie sie außerdem. Im Video zeigen wir dir Rezepte für Smoothies, die dein Immunsystem stärken können.

Smoothies für ein starkes Immunsystem

Handlich, bequem und gesund!

Genug frisches Obst und Gemüse zu essen, ist wichtig für das Immunsystem und das Allgemeinbefinden. Bei einem stressigen Alltag (oder einfach Faulheit) gestaltet sich das oft schwerer, als gedacht. Hier können Frucht- und Gemüse-Smoothies die perfekte Lösung sein.

In einem Smoothie sind mehrere Früche und bestimmte Gemüsesorten püriert. Mit nur einem Getränk hast du so mindestens deinen halben Tagesbedarf gedeckt. Eine echte Vitaminbombe eben!

Wichtig: Übertreib es nicht!

Smoothies sind gesund – aber wie auch bei anderen theoretisch gesunden Dingen gilt auch hier: Nicht zu viel des Guten!

Denn in einem Smoothie sind ja mehrere Früchte enthalten. Und die nimmst du dann alle auf einmal zu dir. Kannst du dir vorstellen, einen Apfel, eine Banane, eine Handvoll Beeren und eine Birne auf einmal zu essen? In einem Smoothie sind vielleicht alle diese Dinge enthalten. Da wird der gesunde Drink schnell zur Zuckerbombe.

 

Die Lösung: Grüne Smoothies selber machen!

Vor allem von gekauften Smoothies solltest du deshalb die Finger lassen. Hier kann zum Fruchtzucker zusätzlich noch anderer Zucker zugeführt werden.

Wenn du deine Smoothies selbst machst, kannst du kontrollieren, was rein kommt – da behälst du auch leichter den überblick über den Fruchtzucker. Am gesündesten sind die Smoothies, wenn du auch viel Gemüse mitpürierst. Spinat ist beispielsweise sehr beliebt in Smoothies – das macht das Getränkt gesünder. Und das Gemüse schmeckt man meistens nicht raus!